Rubi on Tour – Dressurlehrgang

Jeder der mich kennt weiß, dass ich mich unheimlich gerne weiterbilde. Und da mein Großer im Moment so sensationell gut drauf ist, ging es für uns endlich mal wieder los zu einem Lehrgang. Der erste Tag war echt total anstrengend für uns beide, wir sind aber auch beide bis an unsere Grenzen gegangen. Daher haben wir den zweiten Tag deutlich lockerer angehen lassen. Am Ende waren es zwei wirklich tolle und lehrreiche Tage. Rubi hat so fantastisch gut mitgearbeitet und man hatte das Gefühl, er war fast schon froh das er endlich mal wieder daheim raus kam 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: