Losgelassenheit – Warum sie so wichtig ist! | Die Skala der Ausbildung

Die Losgelassenheit ist gekennzeichnet durch regelmäßiges an- und entspannen der Muskulatur. Sie setzt Zwanglosigkeit voraus und beinhaltet innere Gelassenheit. Nach dem Takt ist die Losgelassenheit die Grundvoraussetzung dafür, um zusammen weiter mit dem Pferd zu arbeiten. Dabei soll die Losgelassenheit nicht nur in der Lösungsphase, sondern auch bei intensiver Arbeit und sportlicher Leistung stets erhalten... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑