he’s coming home!

Über ein Jahr lang habe ich diesen Moment entgegengefiebert… Nun ist es endlich soweit! Der kleine Mann kommt nach Hause. Ok, nicht ganz nach Hause aber zumindest in meine Nähe. Die Tage vorher konnte ich kaum schlafen, vor Aufregung konnte ich kaum was essen, die Vorfreude stieg von Tag zu Tag. Aber auch die Unsicherheit! Wird er sich gut händeln lassen? Geht er überhaupt auf den Transporter? Was ist das überhaupt für ein Typ Pferd? Werde wir zwei irgendwie zusammenfinden?

Nun geht sie also los, die große Q‘ Ausbildungsreihe! Ihr habt genauso wie ich lange drauf gewartet und so toll mit mir zusammen mitgefiebert! Heute gibt es den ersten Einblick für euch vom großen Umzug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: